Fehlermeldung

  • Deprecated function: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; views_display has a deprecated constructor in require_once() (Zeile 3190 von /home/sunrise/public_html/includes/bootstrap.inc).
  • Deprecated function: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; views_many_to_one_helper has a deprecated constructor in require_once() (Zeile 127 von /home/sunrise/public_html/sites/all/modules/ctools/ctools.module).

Ausflüge auf Chios

Ausflug in die Inselmitte von Chios
, ,

KARYES-NEA MONI-ANAVATOS-AVGONIMA. Wir starten im Stadtzentrum von Chios und reisen dann in Richtung Westen, um das byzantinische und mittelalterliche Kulturerbe der Insel zu besichtigen. Nach ca. 6 km erreichen wir das Dorf Karya, das in Chios für sein Quellwasser, sein Klima und die atemberaubenden Aussichten auf die Stadt, die Region Kampos und die kleinasiatischen Küsten bekannt ist. Unser erster Halt ist im Kloster Nea Moni, das zu den wichtigsten byzantinischen Sakralbauten der Insel gehört und in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen wurde. Es stammt aus dem 11. Jahrhundert und nimmt aufgrund seiner Kunst und seiner unmittelbaren Beziehung zu Konstantinopel und dem Kaiserhof einen Ehrenplatz ein. Laut der klösterlichen Tradition wurde das Kloster unter der...



Ausflug ins südliche Chios

PYRGI - MESTA - ARMOLIA - KAMPOS. Ausflug ins südliche Chios, in die sogenannte Region Mastichochoria (Mastixdörfer), dem einzigen Ort der Insel, wo Mastixsträucher gedeihen. Wir starten in der Stadt von Chios und legen in Pyrgi einen ersten Zwischenhalt ein, dem größten mittelalterlichen Dorf und dem vielleicht interessantesten Ort in Bezug auf Folklore und anonyme Architektur. Die Architektur der Häuser in Pyrgi ist gekennzeichnet durch die „Travaka“ – den pyramidenförmigen Dächern – und den besonderen bemalten Fassaden, die auch als „Xysta“ bekannt sind. Diese Technik besteht in einem Ätzverfahren, mit dem der Fassadenputz vollständig mit schwarzen und weißen geometrischen Mustern überzogen wird. Auf dem Dorfplatz befinden sich die Mariä-Entschlafens-Kirche und die Kirche der...



Ausflug ins nördliche Chios
,

VOLISSOS - AGIA MARKELLA - LAGKADA - CHIOS. Unser erster Halt ist im Städtchen Volissos, das 40 km von der Hauptstadt entfernt liegt und die größte Siedlung im Westen und Norden von Chios darstellt. Dieses Städtchen hat seine traditionelle Architektur beibehalten und wird durch seine Burg bereichert, die als wichtigste Befestigungsanlage im Nordwesten von Chios gilt. Hier legen wir einen kurzen Halt ein, bevor die Reise weiter zum Kloster von Agia Markella führt, dem Beschützer der Insel Chios. Auf dem Programm steht eine Pilgerfahrt zur Kirche und ein freiwilliger Besuch am Strand, wo sich der Heilige Märtyrer befindet und an dem heißes Wasser aus der Erde sprudelt. Abfahrt zur nordöstlichen Küste der Insel. Zwischenhalt mit Mittagessen in Limnos oder Pytios. Unser nächster Halt ist...